Lissy   12.10.2016


Liebes Sonnenhunde-Team,

ich, eure Lissy, möchte euch unbedingt noch mitteilen, wie unverschämt gut es mir geht - und natürlich von meinen ersten Erfolgen berichten:

1. Ich habe meine Pflegis Weltrekord-verdächtig nach 3 Tagen versagen lassen, indem ich sie im Eilverfahren fleißigst um meine kleinen Pfötchen gewickelt habe, so dass sie sich einfach nicht mehr von mir trennen wollten :-)
2. Ich habe zwei mallorquinische Schönheiten in meinem Rudel (Luni & Shane), die sich innerhalb kurzer Zeit ganz toll mit mir verstehen, so dass wir zusammen buddeln, flitzen und unser Personal ausgiebigst beschäftigen können ;-)

3. Nach den ersten drei Tagen durfte ich sogar schon Schleppleinen-befreit meine neue Heimat ablaufen und untersuchen – das ist so großartig! Aber, nun ja… Ich bin dabei auch wirklich seeehr artig und sorge sogar mit dafür, dass der jagdlich ambitionierte Shane zeitgerecht wieder zu uns zurück findet...
4. Ich war schon mit dem Wohnmobil ein paar Tage mit meinem kompletten Rudel urlauben und bin lediglich durch meinen Frohsinn, meine Anhänglichkeit (und meinen „dezent gierigen“ Appetit) durchweg positiv aufgefallen. Ach ja, und Besuch habe ich auch schon reichlich empfangen und begutachten dürfen :-)
5. Auch den regelmässigen Wechsel vom Landleben in die große Stadt mit ihren diversen komischen Geräuschen stecke ich locker weg und genieße die Abwechslung - wobei ich mich natürlich gern zu meinen Expeditionsorten chauffieren lasse ;-)
Kurzum: Ich bin hier ganz schnell vollkommen integriert worden und zu 100% mit dabei, schöner kann ich mir mein Leben gar nicht vorstellen!!! :-)

Vielen herzlichen Dank an euch großartige Zweibeiner bei den Sonnenhunden, die ihr so viel Zeit und Liebe für uns investiert um aus uns glückliche(re) Hunde zu machen!!!
Adrian, Janette, Jana & Maarten – euch Vieren besonders vielen Dank für eure ersten Schritte mit mir.

Eure Lissy