Ach du schwarze Neune!   21.09.2015


...das dachte sich sicherlich unsere Sylvia, als sie die Perrera betrat und Dunja samt ihren wenigen Stunden alten Babies antraf. Keine Frage, sie wurden allesamt eingepackt und mitgenommen. Die Perrera ist kein Ort um Welpen aufzuziehen. Nun lebt die Rasselbande bei unserer Sylvia und wächst und gedeiht. Dunja ist eine liebevolle Mama, die ihre Horde gut aufs Leben vorbereitet. Die Tage vergehen so schnell, dass wir langsam nach Familien Ausschau halten können. Der Hauptgewinn ist natürlich Mama Dunja, doch bei den Genen können die Welpen sich nur toll entwickeln. Also ran ans Telefon, Yahto, Emil, Shania, Schröder, Ayenne, Yuma, Maylea, Luke und Holly warten...

Hier noch ein kleiner Vorgeschmack: Mama Dunja und ihre Welpen