Ein Leben für die Samtpfoten   13.01.2014


Ilse Unger lebte für die Katzen. Sie vermittelte über 2000 Katzen in ein neues Leben. Sie war Pflegestelle, organisierte Kastrationsaktionen und war Ansprechpartnerin über die Grenzen hinaus.

Sie hatte immer ein offenes Ohr für uns und stand uns mit Rat und Tat stets zur Seite. Unsere Katzen fanden dank ihr wundervolle Familien. Ilse Unger war ein ganz besonderer Mensch mit einem riesengroßen Herz für Samtpfoten.

Am 10.01.2014 ist unsere Ilse Unger gestorben. Bis zum Schluss engagierte sie sich für ihre Straßentiger. Wir verneigen uns vor einer großen Dame des Tierschutzes. Ihr Einsatz bleibt beispiellos.