Tierschutzverein Sonnenhunde e.V.



Deutschland  Hündin Heather  (Vermittelt) 


auf Pflegestelle in 58540 Meinerzhagen

alles wird gut!

Was diese Hündin wohl erlebt haben muss, ist unvorstellbar... Wir haben sie aus der Perrera übernommen. Seitdem verkriecht sie sich in ihre Hütte oder in die hinterste Ecke vom Auslauf. Nähert sich ein Mensch ihr, zeigt sie sich sehr ängstlich bis panisch. Sie gerät in größten Stress bei Kontaktaufnahme. Sie hat Narben um den Hals, ein Indiz der schlechten Haltung. Wir haben den Eindruck, dass sie nicht mehr Gutes vom Leben und den Menschen erwartet... Heather ist vermutlich 2011 geboren, kastriert und 60 cm groß.

Wir freuen uns sehr, dass unsere Heather auf eine sehr erfahrene und liebevolle Pflegestelle nach Deutschland reisen durfte. Dort macht sie von Tag zu Tag kleine und große Fortschritte! Im Hunderudel fühlt sie sich sehr wohl. Unbeobachtet kann sie freier sein und Spielansätze zeigen. Zu ihren Pflegeeltern fasst sie auch immer mehr Vertrauen. Sie lässt sich nun problemlos ihr Geschirr anziehen, springt sogar freudig ins Auto. Spaziergänge liebt sie! Heather beginnt langsam das Leben zu lieben. Ihr Popo kann auch schon vor Freude wackeln :) Und Leckerlies gehen immer...

Wir sind so glücklich, dass Heather jeden Tag das Gute im Menschen erfährt! Nun muss sie nur noch ihre Familie finden.