Tierschutzverein Sonnenhunde e.V.



Benötigter Betrag: 860,00€
100% wurden gespendet.

Sol - wann scheint für ihn wieder die Sonne?



Wir hatten gehofft, dass Sols hübsches Gesicht von Lachfalten umrahmt ist. Wir wurden enttäuscht, nicht von ihm, sondern von den Menschen. Sorgenfalten passen wohl eher zu seiner traurigen Geschichte

Sol lebte bisher bei einem Mann. Plötzlich hatte der junge Rüde ein gebrochenes Beinchen. Woher? Der Tierarzt vermutet Unschönes… Tagelang sperrte der Besitzer den verletzten Hund in seine Garage, ließ ihn ohne Decke und mit großen Schmerzen allein. Zum Glück wurde der Besitzer überzeugt und brachte Sol schließlich zum Tierarzt. Dieser diagnostizierte einen schweren Bruch, doch der alte Besitzer entschied sich gegen die Operation und nahm Sol unbehandelt wieder mit. Ein Nachbar konnte das Drama nicht mehr mit ansehen und brachte Sol zu uns. Wir ließen ihn selbstverständlich direkt operieren und nun darf er auch in unsere Vermittlung.

Wir sind so froh, dass Sol nicht mehr zurück in seine Hölle muss! Doch nun brauchen wir Ihre Hilfe, denn seine Tierarztkosten sind hoch. Bitte spenden Sie für unseren Sol und ebnen Sie ihm den Weg in eine bessere Zukunft. Sol heißt Sonne und die soll endlich für ihn scheinen…

update:
der erste Verbandswechsel wurde gemacht. Der Tierarzt war recht zufrieden